Online-Seminar: Interkulturelle Öffnung von Organisationen - Was das heißt und wie sie gelingen kann

Logo gemeinsam engagiertDienstag, 08.12.2020 | 17:00–19:30 Uhr

Viele Vereine suchen tatkräftige ehrenamtliche Unterstützung – und viele Menschen, die erst seit kurzem aus verschiedenen Ländern nach Leipzig gekommen sind, möchten ihre Fähigkeiten, ihre Motivation und ihre freie Zeit nutzen, um sich bürgerschaftlich zu engagieren.

Wir unterstützen euch als Vereine, euer Team interkulturell für Ehrenamtliche mit Migrations- oder Fluchterfahrung zu öffnen.

Am Dienstag, den 8.12.2020 bieten wir in Kooperation mit der academy-isc das Online-Seminar „Interkulturelle Öffnung für Organisationen. Was das heißt und wie sie gelingen kann“ an. Wir werden zunächst das Thema der Interkulturellen Öffnung allgemein betrachten und Vorteile und Herausforderungen erörtern. In einem zweiten Schritt werden Strategien und Methoden vorgestellt und kritisch betrachtet.

Nähere Informationen erhaltet ihr hier.

Bitte meldet euch bei Interesse bis zum 07.12.20 direkt über dieses Webformular an. Ihr erhaltet dann eine Anmeldebestätigung mit Teilnahmelink inklusive Erläuterung, wie die Zuschaltung funktioniert.